Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
 

Unterricht am Krankenbett (UaK)

Im 10. Semester findet in Kursgruppen der Unterricht am Krankenbett (UaK) im Fach Psychosomatische Medizin und Psychotherapie statt.
Ausführliche Informationen finden Sie in Ihrem Semesterheft.

Wir legen großen Wert darauf, Ihnen sowohl die Lehrinhalte zu vermitteln, Sie zu aktiver Auseinandersetzung mit den Grundprinzipien psychotherapeutischer Arbeitsweise anzuregen als auch darauf, Ihnen persönliche Erfahrungen in der Beziehungsdiagnostik psychisch kranker Menschen zu vermitteln.

Die notwendige inhaltliche Vorbereitung auf den UaK erlangen Sie über Vorlesungen und das Durcharbeiten des Praktikumsskriptes (PDF 627 kB).

Die Gruppenzuordnung findet ca. 2 Wochen vor Beginn des UaK statt. Sollten Sie einen Kurs nachholen müssen oder z. B. Erasmusstudent im Austausch sein, wenden Sie sich bitte möglichst vor Semesterbeginn an die Lehrbeauftragte, damit wir ausreichend Zeit haben, Sie den Kursgruppen zuzuordnen. Leider ist es nicht immer möglich, Sie der gewünschten Kursgruppe zuzuordnen, da wir bezüglich der Gruppengröße die Approbationsordnung wahren müssen.

Download der Kursgruppenzuordnung (PDF 84 kB)

Lehrbeauftragter: 
OA Karsten Nägler Karsten.Naegler@medizin.uni-leipzig.de

 
Letzte Änderung: 17.03.2017, 14:41 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen